Kolpinghütte Ranschbach

Oberhalb des Seligmacherdorfs Ranschbach liegt auf einer vorgelagerten Bergnase des Hohenbergs die Kolpinghütte.

1979/80 erwarb die Kolpingfamilie Landau das Freizeitgelände und errichtete hier dann 1984 die Kolpinghütte. Seither wird sie von ehrenamtlichen Helfern an Sonn- und Feiertagen bewirtschaftet.

Kinder können sich hier auf dem Spielplatz austoben.

Links

Adresse

Kolpinghütte

76829 Ranschbach

E-Mail kontakt@kolping-landau.de

Homepage https://www.kolping-landau.de

Öffnungszeiten

Zwischen Ostermontag bis zum letzten Sonntag vor der Adventszeit hat die Kolpinghütte an Sonn- und Feiertagen jeweils von 10:00 Uhr bis 18:00 Uhr geöffnet. Im Juli und August, sowie an an Fronleichnam, Allerheiligen und am Erlebnistag Deutsche Weinstraße ist die Hütte geschlossen.

Anfahrt mit ÖPNV
  • Bewirtschaftete Hütte
  • Kinderspielplatz
  • Angebot für Kinder
  • Ausflugslokal

Zugehörige Einrichtungen

Ranschbach

Ranschbach

Das Seligmacherdorf