Heuchelheim-Klingen

Klingener „Atzeln“ und Heuchelheimer Füchse ruft man die Leute hier im Doppeldorf. Schlau wie beide Spezies sind, versteht man in der attraktiven Gemeinde das Leben zu feiern: Zum Beispiel beim Herbschdwächelfeschd, wo die Gäste in den Planwagen der Winzer Rebknorzespieß und Deftiges zum neuen Wein genießen.

Staatlich anerkannte Fremdenverkehrsgemeinde mit 830 Einwohnern.

Sehenswürdigkeiten:

> Heuchelheim: Renaissance-Rathaus mit Arkaden, Evangelische Kirche St. Oswald;

> Klingen: Ev. Kirche St. Georg

> Freizeit: Wander- und Radwege, Wein- und Bachlehrpfad, Radverleih, Spielplatz

Highlights:

> Oldtimer-Schleppertreffen

2. Augustwochenende am Kerwesonntag. Umzug, Versteigerungen und zünftige Vorführungen.

> Weinpanorama

Weinverkostung und Köstlichkeiten in der Weinlage Herrenpfad, hoch über Heuchelheim, im Juni.

Adresse
  • Ortsgemeinde Heuchelheim-Klingen
  • 76831 Heuchelheim-Klingen
Anfahrt mit ÖPNV
Ausstattung
  • Historischer Platz/Ortskern